tanja & stephan münnich » eure hochzeitsfotografen aus hohenlimburg

titel-christine-timo-luis_(c)stephanmuennich_DAP_0250_LowRes

Eleganz und Stilsicherheit – mit diesen beiden Worten kann man die Hochzeit von Christine und Timo gut umschreiben. Kommt dann auch noch viel Lachen und eine ganze Meute Kinder – unter anderem Luis, der kleine Sohn des Paares – dazu, kann so ein Tag nicht schief gehen. Selbst Regen ist dann nicht mehr schlimm! … bzw. wird dank guter Planung und der richtigen Location einfach nicht wichtig genommen…

Aber zu Beginn des Tages ging es zum Getting Ready. Nicht nur die Braut, gleich vier Brautjungfern und zwei bezaubernde Blumenmädchen bildeten eine lebendige, wuselige Kulisse, in der Christine aber soviel Ruhe hatte, ihrem kleinem Blumenmädchen die Fingernägel zu lackieren. Respekt!christine-timo-luis_(c)stephanmuennich_DAP_9699_LowResMit dem Oldtimer ging es zur Lutherkirche am Bochumer Stadtpark. Timo wartete bereits auf seine zauberhafte Braut – und Luis ebenso auf die Mama wie auf seinen eigenen, besonderen Moment an diesem Tag. Der kleine Sohn des Paares wurde nämlich getauft. Den ersten Teil der emotionalen Trauung verbrachte Luis mal hier, mal da auf dem Arm, bevor er dann selber im Mittelpunkt stand.christine-timo-luis_(c)stephanmuennich_DAP_9710_LowResWow, was für eine wunderschöne Braut!christine-timo-luis_(c)stephanmuennich_IMG_3011_LowResNach der Kirche ging es dann von Bochum nach Schwerte, denn gefeiert wurde in der tollen Rohrmeisterei. Eine großartige Location, die neben viel Industriecharme auch durch die unglaubliche Lage in direkter Nähe der Ruhrwiesen punktet. Große Säle, rauhe Wände, Galerien und Terassen, alte Fabrikfenster… Vorher stoppten wir noch am Haus Villigst für eine Portraitstrecke. Die Tagungsstätte der evangelischen Kirche liegt in einem wundervollen, alten Park und eignet sich für Fotos draußen wie drinnen. Eher regnerisches Wetter? Egal – die schicke Freitreppe im Hauptgebäude und das herrschaftliche Ambiente passten einfach wunderbar zur klassischen Eleganz von Christine und Timo.  Die Gäste waren schon in allerbester Feierstimmung, als Braut, Bräutigam und Täufling in der Rohrmeisterei eintrafen. Gefeiert wurde lang, ausgelassen und voller Spaß, wie auch das ein oder andere Bild aus der Photobooth beweist… Also genauso wie es sein soll!christine-timo-luis_(c)stephanmuennich_DAP_0286_LowReschristine-timo-luis_(c)stephanmuennich_DAP_0451_LowReschristine-timo-luis_(c)stephanmuennich_IMG_2033_LowResChristine, Timo – eine tolle, schicke, elegante und doch so fröhliche und freundliche Hochzeit habt Ihr mit Euren Gästen gefeiert! Es war ein Vergnügen, dabei zu sein und Euch nach unserem gemeinsamen Shooting im Westpark noch ein wenig besser kennen zu lernen. Euch beiden wünschen wir eine ganz wundervolle, harmonische Ehe, in der Ihr Euch jederzeit daran erinnert, warum und zu wem Ihr da an diesem Mai-Tag JA gesagt habt. Und Dir, lieber kleiner Luis, wünschen wir einen fröhlichen, gesegneten Lebensweg, auf dem Du neben Mama und Papa auch Deine Paten und Deine ganze Familie neben Dir weißt. Ihr alle Drei habt einen besonderen Tag gefeiert, gemeinsam als Familie. Wir freuen uns sehr, ein kleiner Teil dieses Tages gewesen zu sein und festgehalten zu haben, wie Eure tolle, kleine Familie sich nun auch mit Gottes Segen und der Hilfe und Unterstützung vieler lieber Menschen auf diesen Familien-Lebensweg gemacht hat. Auf dass Ihr Euch noch lange, lange an diese großartigen Momente erinnert!

 

Assistentin: Audrey Trümper – besonderen Dank für die Bilder von der Galerie während der Trauung und Taufe 😉

Kleid: La Promessa, Dortmund

Brautstrauß und Blumen: Gartenbau & Floristik Franke, Bochum

Haare und Make-Up: Mirka Zuk, Hagen

Anzug Bräutigam: Roy Robson

Brautauto: MSC Ruhrblitz Bochum e.V.

Kirche: Ev. Lutherkirche am Stadtpark, Bochum

Portraits: Haus Villigst, Schwerte

Location: Rohrmeisterei, Schwerte

Herz-Cookies: Kleine Zuckerbäckerei, Bochum

Google+